Zweck dieses Projektes ist es ein preisgünstiges Gruppe G Rallyeauto für Motorsporteinsteiger aufzubauen. Basis wird der neue Opel Corsa OPC Nürburgring Edition sein. Dieses Fahrzeug wird in einer Auflage von 500 Stück produziert und bildet aufgrund seiner Grundausstattung die optimale Basis als Einsteiger- Rallye- Fahrzeug. Für den Rallye-Einsatz wird der erste Corsa von Opel Hetzer in Verbindung mit den einzelnen Sponsoren hier in Berlin aufgebaut werden. Nach der Präsentation besteht dann die Möglichkeit auf Wunsch fertige Fahrzeuge für den Wettbewerb zu einem Komplettpreis aufbauen zu lassen. Auf diese Weise soll auch gezeigt werden, wie leistungsfähig ein seriennahes Fahrzeug sein kann und wie es mit minimalem Aufwand zu einem Sportgerät aufgebaut werden kann.
Nun ist der Opel Corsa in seinem fertigen Zustand auch mit seinen Sponsoren geschmückt!

Hier fand das große „Angrillen“ statt, welches von KADEA anlässlig der Vorstellung  des neuen Opel Adam veranstaltet worden ist. Zugleich war auch der Opel Corsa in seinem fertiggestellten Zustand und der Calibra für die Schaulustigen hautnah zu bewundern.

Auf dem Spreewaldring wurde der Opel Corsa mit dem neuen Fahrwerk von Stephan getestet….