Mitsubishi EVO 9

In aufwendiger Kleinarbeit wird der EVO für die Gruppe G Reglement aufgebaut.
Verbaut wurden bisher folgende Teile:

  • Rallyefahrwerk von Reige
  • Einschweiß Zelle von Hugo
  • Sportauspuff
  • Carbon Motorschutz, Carbon Tankschutz und ein Carbon Fußstütze

Die PS werden vermutlich bei 400 PS liegen (abhängig vom Mapping). Die Max. Geschwindigkeit wird bei ca. 280 km/h liegen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Werbedreh „Zusammen einfach besser“ von der Basler Versicherung & Baloise Bank

Diese Fahrzeuge sind Fahrzeuge der Physio-Lounge GmbH. Die Rennsport-Lounge übernimmt bei diesen Fahrzeugen die technische Wartung.